Studienwelt Laudius

Angebote der Studienwelt Laudius

Die Studienwelt Laudius ist eine von Deutschlands beliebtesten Fernschulen, die bereits seit mehr als 40 Jahren tätig ist. Zum Angebot der Fernschule zählen sowohl Fern- als auch so genannte Hobbykurse, die der persönlichen Weiterbildung, zum Beispiel im Kreativ-Bereich, dienen.

Studienwelt-LaudiusDie Fernkurse der Studienwelt Laudius wurden von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen und schließen mit einem Zertifikat der Hochschule ab. Die Hobby-Kusre wurden bei der ZFU registriert, dienen jedoch nicht der beruflichen Weiterbildung und gar einer entsprechenden Qualifizierung.

Das Angebot der Studienwelt Laudius ist äußerst umfangreich und richtet sich unter anderem an Menschen, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen möchten – oder kürzlich bereits gewagt haben.

Kurzüberblick
Voraussetzungen i.d.R. vom jeweiligen Kurs abhängig und interessenorientiert
Studienbeginn & Dauer jederzeit; zwischen 9 und 24 Monaten
Studiengänge z.B. Buchhaltung, Japanisch, Haare schneiden, Drehbuchautor, Marketing Management u.v.w.
Studiengebühren bis zu 200 € pro Monat
Förderung z.B. durch steuerliche Absetzbarkeit
Abschluss Zeugnis/Zertifikat des Anbieters
Gut zu wissen Abschlussprüfung zu Hause ablegen
Pro
  • großes Angebot
  • Abschlussprüfung zu Hause machen
  • 100%iges Fernstudium
  • großes und ausgefallenes Angebot an Sprachkursen
Kontra
  • nicht jeder Abschluss ist beruflich qualifizierend
  • einige Kurse sind evtl. zu praktisch orientiert für ein Fernstudium (z.B. „Haare schneiden“)

Jetzt kostenloses Infomaterial bei der Studienwelt Laudius anfordern

Studienwelt Laudius

Voraussetzungen:

Für die meisten der Fernkurse der Studienwelt Laudius benötigst Du keine spezielle Vorbildung, zumindest nicht im schulischen, universitären oder beruflichen Bereich.

Da die meisten der Kurse jedoch recht spezifisch sind, empfiehlt die Fernschule häufig fachorientierte Vorkenntnisse, wie etwa einen sicheren Umgang mit dem PC im generellen oder einschlägiger Software.

Darüber hinaus beträgt das Mindestalter für die Aufnahme des Heilpraktiker-Fernkurses, neben dem Nachweis eines Hauptschulabschlusses, 23 Jahre. Eine vorangehende Ausbildung im medizinischen Bereich erleichtert das Fernstudium zwar gegebenenfalls, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Studienbeginn & Dauer:

Ein Fernstudium bei der Studienwelt Laudius kannst Du jederzeit aufnehmen.

Die Dauer der Kurse hängt von deren jeweiligen Inhalten sowie den angestrebten Abschlüssen ab. Die meisten der Kurse dauern einige Monate bis zu einem Jahr, die Fernausbildung zum Heilpraktiker dauert hingegen 2 Jahre.

Studiengänge:

Das Angebot der Studiengänge der Studienwelt Laudius ist äußerst umfangreich, es untergliedert sich in folgende Bereiche:

  • Berufliche Fortbildung
  • Selbstständigkeit
  • Sprachen
  • Hobby & Kreativität
  • Allgemeinbildung

Zum konkreten Angebot zählen dabei unter anderem folgende Kurse:

Die Studienwelt Laudius verfügt mit über das größte Angebot an Sprach-Fernkursen überhaupt. Hier können unter anderem Persisch, Chinesisch, Kantonesisch, Finnisch, Mongolisch, Jiddisch, Hindi und viele weitere Sprachen gelernt werden.

Studiengebühren:

Die Studiengebühren werden bei der Studienwelt Laudius monatlich berechnet und sind je nach Umfang des Kurses und Abschluss unterschiedlich hoch. Generell liegen sie jedoch zwischen 50 € und 100 € pro Monat.

Dabei handelt es sich derzeit (Stand: Januar 2013) um ein vergünstigtes Angebot der Fernschule anlässlich ihres 40jährigen Jubiläums, das um 50 % reduziert wurde. Generell können also Kosten von bis zu 200 € pro Monat entstehen.

Ablauf des Studiums:

Die Fernstudenten erhalten alle Inhalte ihres jeweiligen Fernstudiums als Studienhefte nach Hause gesandt. Diese Hefte und deren Inhalte musst Du eigenständig be- und erarbeiten, regelmäßig musst Du entsprechende Einsendeaufgaben an die Fernschule übermitteln, mit denen Dein Leistungsstand überprüft wird, bzw. deren Bestehen zum Bestehen des gesamten Kurses notwendig ist.

Förderung:

Dein Fernstudium bei der Studienwelt Laudius kannst Du unter anderem mit folgenden Möglichkeiten finanziell fördern lassen:

  • Rabatt des Anbieters für frühere Studenten
  • Weiterbildungsstipendium
  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck verschiedener Bundesländer
  • Berufsfürderungsdienst der Bundeswehr
  • steuerliche Absetzbarkeit

Abschluss:

Bei der Studienwelt Laudius kannst Du mit einem Zeugnis sowie manche Studiengänge auch mit einem Zertifikat des Anbieters abschließen.

Gut zu wissen:

Auch die Abschlussprüfung legst Du zu Hause ab – damit bietet Dir die Studienwelt den Service, Deine Nerven zu schonen und Dich Deiner Wissensressourcen zu bedienen statt einfach nur stumpf Erlerntes abzufragen.

Pro Kontra
  • großes Angebot
  • Abschlussprüfung zu Hause machen
  • 100%iges Fernstudium
  • großes und ausgefallenes Angebot an Sprachkursen
  • nicht jeder Abschluss ist beruflich qualifizierend
  • einige Kurse sind evtl. zu praktisch orientiert für ein Fernstudium (z.B. „Haare schneiden“)