Bachelor/Master of Arts

Bachelor oder Master of Arts im Fernstudium werden

Der Titel „Bachelor of Arts“ bzw. „Master of Arts“ gehört zu den international anerkannten Abschlüssen, die im Zuge des Bologna Prozesses auch in Deutschland eingeführt worden sind. Der Bachelor ist dabei bereits berufsqualifizierend, während der Master-Grad die Absolventen insbesondere für die Arbeit in gehobenen – und Führungspositionen qualifiziert.

Die Diversifizierung „of …“, in diesem Falle „of Arts“ beschreibt dabei die Auslegung des jeweiligen Studiengangs. Vor allem Studiengänge der Geistes-, zum Teil aber auch der Wirtschaftswissenschaften schließen mit einem Bachelor/Master of Arts ab. Zu den häufigsten Fächern, die dabei mit diesem Abschluss als Fernstudium angeboten werden, zählt die BWL.

Kurzüberblick
Voraussetzungen (Fach-)Abitur bzw. abgeschlossenes Erststudium
Studienbeginn & Dauer i.d.R. jeweils zum Sommer- oder Wintersemester
Studieninhalte z.B. Rechnungswesen, Controlling, Marketing, Marktforschung, Mikro- und Makroökonomie, Personalwesen, Führungskompetenzen, etc.
Studiengebühren  z.B. 12.240 € für ein Bachelor-Studium an der Euro-FH
Studiengänge  zum Beispiel BWL
Förderung z.B. durch BAföG, Stipendien
Abschluss Bachelor of Arts, Master of Arts
Berufsmöglichkeiten viele verschiedene in der Wirtschaft, z.B. in der Buchhaltung, in der Logistik, im Management, im Marketing, etc.
Gut zu wissen häufig bereits im Bachelor Spezialisierungsmöglichkeiten
Pro
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • gute Berufsaussichten in verschiedenen Bereiche
  • international anerkannte Abschlüsse
Kontra
  • meist viele Präsenzphasen
  • nicht bei jedem Anbieter kann man sich bereits im Bachelor spezialisieren
Studienganganbieter

Bachelor/Master of Arts Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Hamburger Fernakademie

Hamburger Fernakademie
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen:

Um ein Bachelor of Arts Fernstudium aufnehmen zu können, musst Du in der Regel mindestens ein (Fach-)Abitur mitbringen. In manchen Fällen ist eine Zulassung jedoch auch über einen erlangten Meister-Titel und eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung möglich.

Zur Zulassung zum Master of Arts Fernstudium musst du hingegen ein abgeschlossenes grundständiges Studium nachweisen können, dass Du zum Beispiel als Bachelor, mit einem Diplom, Magister oder einem anderen Abschluss beendet hast.

Studienbeginn & Dauer:

In den meisten Fällen fängt das Bachelor/Master of Arts Fernstudium zum Wintersemester (Oktober), ggf. auch zum Sommersemester (April) eines Jahres an. Manche Anbieter ermöglichen es ihren Fernstudenten auch, ihr BWL Fernstudium jederzeit aufzunehmen.

Ein Bachelor of Arts Fernstudium dauert dabei meist 6-7 Semester, ein Master of Arts Fernstudium meist 4 Semester.

Studieninhalte:

Im Bachelor of Arts Fernstudium machst Du Dich in erster Linie mit der Grundlagen der Allgemeinen BWL und verschiedener Themen- und Fachgebiete vertraut. Zu den Inhalten zählen dabei unter anderem:

  • Grundlagen der BWL
  • Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Mikro- und Makroökonomik
  • Finanzwirtschaft
  • Marktforschung/Marketing
  • Personalwesen
  • Controlling
  • Unternehmnesplanung
  • Bilanzierung
  • Rechnungswesen
  • etc.

Das Master of Arts Fernstudium in BWL gestaltet sich dann häufig als MBA Fernstudium. Im BWL Master beschäftigst Du Dich mit einigen (häufig selbst gewählten) Themen des Bachelor Studiums intensiver. Du erlangst speziellere und vertiefende Kenntnisse zu diversen Themenbereichen und verfasst am Ende des Studiums schließlich Deine Master Thesis, mit der Du anderem belegen musst, dass Du wissenschaftlich und lösungsorientiert arbeiten kannst.

Förderung:

Die Bachelor of Arts Fernstudiengänge können in der Regel mit BAföG gefördert werden. Auch eine weitere Auszahlung des Kindergeldes ist in vielen Fällen möglich und bietet eine monatliche finanzielle Unterstützung.

Im Master of Arts Fernstudium gestaltet sich die Förderung meist hingegen schwieriger, da Master-Studien häufig nicht mehr als Erststudium betrachtet werden. Hier kommt gegebenenfalls ein Stipendium als Förderungsmöglichkeit in Frage. Alternativ dazu kann ein spezieller Studienkredit mit besonders günstigen Zinsen beantragt werden.

Abschluss:

Unter anderem das Bachelor-Fernstudium der BWL kannst Du als Bachelor of Arts abschließen. Entsprechend dazu endet ein BWL Master Fernstudium mit dem Titel Master of Arts.

Berufsmöglichkeiten:

Mit einem Bachelor of Arts in BWL qualifizierst Du Dich für verschiedene Jobs in der Wirtschaft, bzw. in den unterschiedlichsten Branchen und Fachgebieten des Marktes. Mit einem Master of Art in BWL qualifizierst Du Dich hingegen sogar für eine Führungsposition, zum Beispiel im Generellen Management, im Personalwesen oder auch im Marketing.

Gut zu wissen:

Das Bachelor/Master of Arts Fernstudium muss nicht zwangsläufig in Genereller BWL absolviert werden, es gibt viele Spezialisierungsmöglichkeiten, die bereits im Bachelor aufgenommen werden können, darunter zum Beispiel Tourismus-, Hotel- oder Servicemanagement.

Pro Kontra
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • gute Berufsaussichten in verschiedenen Bereiche
  • international anerkannte Abschlüsse
  • meist viele Präsenzphasen
  • nicht bei jedem Anbieter kann man sich bereits im Bachelor spezialisieren