Elektrotechnik

Im Bereich der Elektrotechnik können verschiedene Fernstudien belegt werden. So etwa Bachelor- oder Master Fernstudiengänge in Bachelor- und Master Fernstudium Elektrotechnikder Elektro- und Informationstechnik. Geht es um reine Elektrotechnik, so bieten verschiedene Fernschulen berufsqualifizierende Fernstudien zum – oder für Techniker an.

Je nach Studiengang und Studienziel sind dabei verschiedene Voraussetzungen erforderlich, die Du erfüllen musst, dazu können etwa eine abgeschlossene Ausbildung -, aber auch ein Hochschulabschluss als Ingenieur zählen.

Ein Fernstudium Elektrotechnik versteht sich in der Regel als Vertiefung des Wissens für Angestellte eines entsprechenden Fachbereichs innerhalb dessen.

Kurzüberblick
Voraussetzungen abhängig vom jeweils angestrebten Abschluss, z.B. abgeschlossene Berufsausbildung
Studienbeginn & Dauer jederzeit; 6-42 Monate
Studieninhalte u.a. Mathematik, Englisch, Steuerungssysteme, Schaltungen, Netzwerke, Anlagentechnik, etc.
Studiengebühren zwischen 122 € und 139 € pro Monat
Studiengänge Grundlagen der Elektrotechnik, Staatl. Gepr. Techniker in der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektrotechnik für Techniker und Ingenieure
Förderung z.B. durch Bildungsgutscheine oder –prämie, Meister-BAföG u.a.
Abschluss z.B. Staatlich geprüfter Techniker
Berufsmöglichkeiten z.B. im Bereich der Entwicklung Alternativer Energieversorgung
Gut zu wissen : Im Fernstudium zum Techniker der Elektrotechnik musst Du ein einwöchiges Grundlagenseminar sowie drei zweiwöchige Fachstufenseminare absolvieren, um zur Technikerprüfung zugelassen werden zu können.
Pro
  • Verschiedene Studiengänge für Studenten mit unterschiedlichen Voraussetzungen
  • Hohe Praxisorientierung
  • z.T. Fernstudien von vergleichsweise kurzer Dauer
Kontra
  • Weg zum Techniker dauert recht lange
  • Techniker Elektrotechnik umfasst insgesamt 7 Wochen Präsenzzeit
Studienganganbieter

Elektrotechnik Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
SGD

SGD
» Infos zum Anbieter

ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen

Wenn Du ein Elektrotechnik Fernstudium aufnehmen möchtest, musst Du je nach konkretem Studiengang folgende Voraussetzungen erfüllen:

Fachhochschul- oder Hochschulabschluss sowie sehr gute mathematische und physikalische Vorkenntnisse (Studiengang: Elektrotechnik für Techniker und Ingenieure)

Oder:

Abgeschlossene Berufsausausbildung im Bereich der Elektrotechnik oder einem verwandten Fachbereich sowie gute mathematische und naturwissenschaftliche Grundkenntnisse (Studiengang: Grundlagen der Elektrotechnik)

Oder:

Berufsschulabschluss in einem Beruf fachlicher Relevanz oder beliebiger Berufsschulabschluss + dreieinhalbjährige Berufspraxis mit fachlicher Eignung (Studiengang: Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik)

Studienbeginn & Dauer:

Die verschiedenen Studiengänge zur Elektrotechnik kannst Du jederzeit aufnehmen. Sie dauern zwischen 6 und 42 Monaten, je nachdem welchen Abschluss Du anstrebst – bzw. welchen Abschluss Du bereits mitbringst.

Studieninhalte:

Zu den Inhalten der verschiedenen Studiengänge im Bereich Elektrotechnik zählen unter anderem die folgenden:

  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschafts- und Sozialpolitik
  • Schaltungen
  • Analyse elektrischer und nichtelektrischer Daten
  • Datenerfassung
  • Teilsysteme rechnergestützt entwerfen
  • Übertragungssysteme
  • Analgen-, Steuerungs- und Prozesstechnik
  • Unternehmensgründung
  • Personalführung
  • Qualitätsmanagement
  • Wechselstromleitungen
  • Brückenschaltung
  • Gemischte Schalter
  • Elektromagnetische Induktion
  • Mangetfelder
  • Berechnung von Strom und Spannung in Gleichstromnetzwerken
  • Beschreiben von elektrischen Netzwerken mit Matrizen
  • Grundlagen der Elektrophysik
  • Netzwerke bei Wechselstrom
  • Dreiphasensysteme
  • Widerstände, Spulen, Kondensatoren und Quarze
  • Elektrische Netzwerke als Systeme

Je nach Studiengang, den Du belegst, werden entweder in erster Linie Grundlagen der Elektrotechnik vermittelt oder tiefergreifende Inhalte aufgegriffen.

Studiengebühren:

Die Studiengebühren liegen, je nach Kurs, zwischen 122 € und 139 €. Bei einer Lehrgangsdauer von bis zu 42 Monaten (Techniker) können dabei Gesamtkosten in Höhe von 5.838 € entstehen.

Studiengänge:

Zu den Studiengängen, die innerhalb der Elektrotechnik belegt werden können, zählen zum Beispiel die Elektrotechnik für Techniker und Ingenieure, die Grundlagen der Elektrotechnik oder auch Fernlehrgang zum Staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik.

Förderung:

Als Förderungsmöglichkeiten für die unterschiedlichen Fernstudien zur Elektrotechnik kommen unter anderem folgende infrage:

  • Bildungsprämie
  • Meister-BAföG
  • Weiterbildungssparen
  • Steuerliche Absetzbarkeit
  • Finanzielle Unterstützung durch den Arbeitgeber
  • Bildungsgutschein
  • Begabtenförderung
  • Bildungsinitiativen der Bundesländer

Abschluss:

Die verschiedenen Fernstudiengänge der Elektrotechnik schließen mit einem Zeugnis des jeweiligen Anbieters ab. Im Falle des Techniker-Fernstudiums umfasst dieses Zeugnis auch die Durchschnittsnote des gesamten Studiums, so dass eine amtliche Zulassung zur Technikerprüfung erfolgen kann, um zum Abschluss „Staatlich geprüfter Techniker“ zu gelangen.

Berufsmöglichkeiten:

Berufsmöglichkeiten bestehen unter anderem im Maschinen- und Anlagenbau, in der Medizin– und Haushaltstechnik oder auch in der Entwicklung Alternativer Energieversorgung. Gerade als Techniker oder Ingenieur, der einen vertiefenden Lehrgang im Bereich der Elektrotechnik absolviert hat, bestehen gute Aussichten darauf, dass Du eine Führungsposition in einem Unternehmen übernehmen kannst. Zudem besteht auch die Möglichkeit, Dich innerhalb der Elektrotechnik selbstständig zu machen.

Gut zu wissen:

Im Fernstudium zum Techniker der Elektrotechnik musst Du ein einwöchiges Grundlagenseminar sowie drei zweiwöchige Fachstufenseminare absolvieren, um zur Technikerprüfung zugelassen werden zu können.

Pro Kontra
  • Verschiedene Studiengänge für Studenten mit unterschiedlichen Voraussetzungen
  • Hohe Praxisorientierung
  • z.T. Fernstudien von vergleichsweise kurzer Dauer
  • Weg zum Techniker dauert recht lange
  • Techniker Elektrotechnik umfasst insgesamt 7 Wochen Präsenzzeit