Englisch

Englisch ist im internationalen Geschäft nicht mehr wegzudenken. Mit einem Fernstudienlehrgang für Englisch, kannst du deine Wissen ausweiten und verbessern.union-jack-water-illustration.jpg By Prawny

Ein gefestigtes Englisch bietet vor allem im beruflichen Bereich sehr viele Vorteile und eröffnet neue Möglichkeiten. Zudem ist eine ausgereifte Sprach- und Hörkompetenz Voraussetzung in Englisch für viele andere Fernstudien. Zu unterscheiden ist das Englisch Fernstudium vom Studium für Anglistik, das sich in erster Linie mit der Literatur und Geschichte des englischsprachigen Raums befasst.

Nachdem Fernkurse für Englisch in vielen Fernschulen angeboten werden, konzentrieren wir uns hier auf einen der bekanntesten Studiengänge aus diesem Bereich – das Cambridge Certificate in Advanced English (CAE).

Kurzüberblick
Voraussetzungen gute Englischkenntnisse, Mindestalter 146
Studienbeginn & Dauer der Studienbeginn ist jederzeit möglich, die Regelstudienzeit dauert 18 Monate, kostenlose Verlängerungsmöglichkeit von 12 Monaten
Studieninhalte Vokabular, Hörverständnis, Grammatik, Landeskunde
Studiengebühren insgesamt 2.376 Euro
Studiengänge hier beschriebener Studiengang: Cambridge Certificate in Advanced English (CAE); weitere Angebote: Business English, Englisch – Fremdsprachenkorrespondent/-in, Englisch – Grundkurs, Englisch – Fortgeschrittenenkurs, Englisch – Volllehrgang, Englisch für den Beruf und viele mehr
Förderung Bildungsprämie, Bildungsgutschein, Förderprogramme der Bundesländer, Begabtenförderung
Abschluss ILS-Zeugnis und englischsprachiges Certificate
Berufsmöglichkeiten zB.:

  • Anstellung im Vertrieb eines international tätigen Unternehmens
  • alle kommunikativen Berufe
  • Sachbearbeiter in international tätigen Unternehmen
  • soziale Berufe mit multikulturellem Menschen
Gut zu wissen Mit einem abgeschlossenen Fernstudium Englisch, insbesondere Cambridge Certificate in Advanced English (CAE), erlangst du das Sprachniveau C1 (gemessen nach dem offiziellen Europäischen Referenzrahmen)
Pro
  • gute Ausgangssituation für viele berufliche
    Richtungen
  • viele verschiedene Studiengänge und Anbieter
Kontra
Studienganganbieter

Englisch Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
SGD

SGD
» Infos zum Anbieter

ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen

Für das Fernstudium Englisch und speziell für das Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) des Anbieters ILS wird ein fundiertes Grundwissen vorausgesetzt – eventuell Basis- oder Anfängerkurs belegen!

Um zur Prüfung zugelassen zu werden ist ein Mindestalter von 16 Jahren notwendig.

Studienbeginn & Dauer:

Mit dem Studium kann jederzeit begonnen werden. Wer den Fernstudienlehrgang Englisch in Form des Cambridge Certificates in Advanced English (CAE) des Anbieters ILS belegt, kann zudem vier Wochen kostenlos testen.

Das Studium dauert 18 Monaten, kann jedoch kostenlos um bis zu 12 Monate verlängert werden. Berechnet wurde dies bei einem wöchentlichen Aufwand von rund 10 Stunden.

Studieninhalte:

Die Studieninhalte beim Fernstudium Englisch umfassen alle Bereiche, die für die Optimierung der Hör- und Sprachkompetenz notwendig sind. Dazu gehören:

  • Grammatik
  • Vokabular
  • Landeskunde
  • Hörverständnis
  • schriftliche Korrespondenz
  • mündliche Korrespondenz

u.ä.

Studiengebühren:

Die Kosten für das Fernstudium Englisch hängen natürlich in erster Linie von der Dauer und der jeweiligen Fernschule ab. Anhand des hier beschriebenen Fernlehrgangs Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) des Anbieters ILS würden monatlich 132 Euro anfallen.

Studiengänge:

Das Fernstudium Englisch wird in vielen verschiedenen Fernschulen mit unterschiedlichen Studiengängen angeboten. Neben dem hier beschriebenen Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) gibt es unter anderem auch noch folgende Studiengänge:

  • Englisch Grundkurs
  • Englisch Fortgeschrittenenkurs
  • Englisch für den Beruf
  • Englisch für Beruf und Urlaub
  • Englische Handelskorrespondenz
  • Technisches Englisch
  • Wirtschaftsenglisch
  • Englisch – Fremdsprachenkorrespondent/-in

Förderung:

zB. Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, staatlicher Prämiengutschein, landesspezifische Förderungsmöglichkeiten, wie etwa Qualifizierungsschecks, Begabtenförderung uvm.

Abschluss:

ILZ-Zeugnis  und Certificate in englischer Sprache

Berufsmöglichkeiten:

Mit einem abgeschlossenen Fernstudienlehrgang Englisch hast du Zugang zu viele Berufe in internationalen Unternehmen sowie mit multikulturellem Klientel.

Spezialisierte Kurse, wie zum Beispiel ein Fernlehrgang zum Englisch – Fremdsprachenkorrespondenten, öffnet dir weitere berufliche Einstiegschancen.

Gut zu wissen:

Mit einem abgeschlossenen Fernstudium Englisch, insbesondere Cambridge Certificate in Advanced English (CAE), erlangst du das Sprachniveau C1 (gemessen nach dem offiziellen Europäischen Referenzrahmen).

Pro Kontra
  • gute Ausgangssituation für viele berufliche Richtungen
  • sehr viele verschiedene Studiengänge und Anbieter
  • in der Regel kein staatlich anerkannter Studienabschluss – daher auch kein BAföG möglich