Eventmanagement

Das Eventmanagement zählt zu den sehr beliebten Studienfächern. Während eines solchen Studiums oder Fernstudiums in Eventmanagement im Fernstudium absolvierenEventmanagement lernen die Studenten, wie man verschiedenartige Events (zum Beispiel in Sport– oder Kulturbereich) plant, organisiert und durchführt. Dabei spielen sowohl Inhalte der BWL als auch der Planung und Organisation oder auch des Kulturwesens eine bedeutende Rolle.

Ausgebildete Eventmanager können ihre eigene Agentur gründen oder in einer bereits bestehenden Agentur tätig werden. Mit einem Hochschulabschluss in Eventmanagement, der über ein Fernstudium erlangt werden kann, ist es zudem möglich, leitende Tätigkeiten zu übernehmen.

Kurzüberblick
Voraussetzungen z.B. mittlere Reife + abgeschlossene Ausbildung oder via (Fach-)Abitur
Studienbeginn & Dauer zum Sommer- oder Wintersemester; 10 Monate bzw. 7 Semester
Studieninhalte Grundlagen der BWL, Organisation, Recht & Steuern, Public Relations u.v.a.
Studiengebühren zwischen 197 € und 229 € pro Monat
Studiengänge Eventmanager, BWL mit Schwerpunkt auf Eventmanagement
Förderung z.B. durch den Arbeitgeber
Abschluss Zertifikat des Anbieters oder Bachelor of Arts
Berufsmöglichkeiten als angestellter oder selbstständiger Eventmanager
Gut zu wissen An der DIPLOMA Hochschule kannst Du Dein Bachelor Fernstudium Eventmanagement kostenlos um bis zu 4 Semester verlängern. Das Angebot des Fernstudiums kommt dort jedoch nur zustande, wenn sich ausreichend Studieninteressierte in einem Semester anmelden, gegebenenfalls kommen sonst Wartezeiten zustande
Pro
  • Sehr gute Berufsaussichten
  • Abwechslungsreicher Studiengang
  • Akademischer Abschluss möglich
  • Einstieg auf über Mittlere Reife und Berufsausbildung möglich
Kontra
  • Keine Nachteile bekannt
Studienganganbieter
  • DIPLOMA Hochschule
  • IST

Eventmanagement Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Hamburger Fernakademie

Hamburger Fernakademie
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen, die Du zur Aufnahme eines Fernstudiums Eventmanagement erfüllen musst, hängen vom Anbieter und dem jeweils angestrebten Abschluss ab. So ist am IST beispielsweise ein Schulabschluss plus eine abgeschlossene Berufsausbildung erforderlich, alternativ dazu kannst Du Dich dort auch mit einem (Fach-)Abitur bewerben. Berufserfahrung ist hier jedoch empfehlenswert.

An der DIPLOMA Hochschule hingegen musst Du ein (Fach-)Abitur oder eine bestandene Meisterprüfung nachweisen können, da es sich hier um einen Bachelor Fernstudiengang handelt.

Studienbeginn & Dauer:

Die Fernstudien im Bereich Eventmanagement beginnen jeweils zum Sommer- und zum Wintersemester (April und Oktober), sofern sich ausreichen Interessenten anmelden.

Die Weiterbildung am IST dauert dabei 10 Monate, das Bachelor Fernstudium Eventmanagement an der DIPLOMA Hochschule dauert 7 Semester.

Studieninhalte:

Zu den Inhalten des Fernstudiums Eventmanagement zählen unter anderem die folgenden:

  • Grundlagen der BWL
  • Budgetplanung und Kontrolle
  • Rechtliche und steuerliche Aspekte der Eventplanung
  • Kreative Events veranstalten
  • Trends im Eventmanagement
  • Public Relations
  • Teammanagement
  • Präsentationstechniken
  • Kommunikation mit Behörden
  • u.v.w.

Studiengebühren:

Die Kosten für die Weiterbildung im Fernstudium zum Eventmanagement betragen am IST 229 € pro Monat, somit liegen die Gesamtkosten bei 2.290 €.

Das Bachelor Fernstudium Eventmanagement kostet hingegen 197 € pro Monat, die Gesamtkosten liegen bei ca. 8.900 € (inkl. einmaliger Prüfungsgebühr).

Studiengänge:

Als Studiengänge im Bereich des Eventmanagement kommen, abhängig vom Anbieter, sowohl berufliche Weiterbildungen als auch BWL Bachelor Studiengänge in Frage, die speziell auf den Bereich des Eventmanagement ausgerichtet sind.

Förderung:

Als Fördermittel kannst Du bei einem solchen Fernstudium, je nach Voraussetzungen, unter anderem folgende beanspruchen:

  • BAföG
  • Bildungsprämie
  • Stipendien
  • Unterstützung durch den Arbeitgeber

Abschluss:

Je nach Anbieter und Studiengang kannst Du dieses Fernstudium als Bachelor of Arts oder mit einem Zertifikat des Anbieters, dass Deine Weiterbildung bestätigt, abschließen.

Berufsmöglichkeiten:

Als Eventmanager kannst Du selbstständig oder angestellt in einer Agentur arbeiten. Du arbeitest für Firmen, Events oder andere Veranstalter, planst und organisierst Events (z.B. Konzerte, Ausstellungen, Sportveranstaltungen, Tagungen, Konferenzen, etc.) und führst diese durch. Dazu kooperierst Du mit verschiedenen anderen Firmen, um etwa das Catering oder die Veranstaltungstechnik auf die Beine zu stellen.

Gut zu wissen:

An der DIPLOMA Hochschule kannst Du Dein Bachelor Fernstudium Eventmanagement kostenlos um bis zu 4 Semester verlängern. Das Angebot des Fernstudiums kommt dort jedoch nur zustande, wenn sich ausreichend Studieninteressierte in einem Semester anmelden, gegebenenfalls kommen sonst Wartezeiten zustande.

Pro Kontra
  • Sehr gute Berufsaussichten
  • Abwechslungsreicher Studiengang
  • Akademischer Abschluss möglich
  • Einstieg auf über Mittlere Reife und Berufsausbildung möglich
  • Keine Nachteile bekannt