Gesundheits- und Sozialmanagement

Gesundheits- und Sozialmanagement im Fernstudium kannst Du beispielsweise als Bachelor Studium absolvieren. Alternativ dazu hast Du bei verschiedenen Anbietern Gesundheits- und Sozialmanagement Fernstudiumauch die Möglichkeit, Deinen Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen zu erlangen. Mit einem solchen Fernstudium lässt Du Dich zum Fachpersonal ausbilden, das gerade in Zeiten des gesellschaftlichen und demographischen Wandels dringend benötigt wird. Du erhältst Fachkenntnisse aus dem Gesundheits- und Sozialwesen ebenso wie solche zu Themen der Administration, des Marketings und Managements, so dass Du in einer späteren Berufspraxis alle Inhalte miteinander verknüpfen kannst.

Kurzüberblick
Voraussetzungen z.B. (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Ausbildung
Studienbeginn & Dauer jederzeit/zum 1. Januar oder 1. Juli eines Jahres; 18 Monate bis 7 Semester
Studieninhalte Controlling, Finanzierung, Marketing, Sozialrecht, Gesundheitspolitik, Personalführung, Organisation u.v.a.
Studiengebühren bis zu ca. 11.000 € Gesamtkosten
Studiengänge Gesundheits- und Sozialmanagement, Fachwirt (IHK) Gesundheits- und Sozialwesen
Förderung z.B. durch Bildungsgutschein
Abschluss Bachelor of Arts oder geprüfter Fachwirt (IHK)
Berufsmöglichkeiten im Marketing, der Personalplanung, dem Controlling, etc. von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens
Gut zu wissen Im 5. und 6. Semester an der HFH kannst Du Module aus dem Wahlpflichtbereich wählen, die sich auf verschiedene Zielgruppen beziehen, um Dich spezieller zu qualifizieren. Zur Auswahl stehen etwa ambulante oder stationäre Einrichtungen, Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Migrationshintergrund oder auch Senioren.
Pro
  • Praktische Ausrichtung
  • Gute Berufschancen
  • Akademischer Abschluss oder Fachwirt möglich
  • Beruflich qualifizierendes Fernstudium
Kontra
  • 7 Semester bis zum Bachelor
Studienganganbieter

Gesundheits- und Sozialmanagement Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Hamburger Fernakademie

Hamburger Fernakademie
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen

Damit Du das Bachelor Studium im Gesundheits- und Sozialmanagement beispielsweise an der HFH aufnehmen kannst, musst Du ein (Fach-)Abitur mitbringen und ein 13wöchiges Grundpraktikum absolvieren. Alternativ dazu kannst Du auch mit einer abgeschlossenen Ausbildung und abgelegten Meisterprüfung oder vergleichbaren beruflichen Qualifikation zugelassen werden. Möchtest Du Deinen Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen ablegen, musst Du einige Voraussetzungen erfüllen, um schließlich zur erforderlichen Prüfung zugelassen zu werden. Dazu zählt etwa eine abgeschlossene Ausbildung + mindestens einjährige Berufserfahrung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich.

Studienbeginn & Dauer:

Das Bachelor Fernstudium Gesundheits- und Sozialmanagement beginnt an der HFH jeweils zum 1. Januar und zum 1. Juli eines Jahres. Es dauert 7 Semester. Der Fachwirt, bzw. der entsprechende Fernlehrgang, kann hingegen jederzeit aufgenommen werden und dauert 18 Monate.

Studieninhalte:

Zu den Inhalten im Fernstudium zum Gesundheits- und Sozialmanagement zählen unter anderem die folgenden:

  • Grundlagen Führung & Management
  • Projekt-, Qualitäts-, Personal- und Organisationsmanagement
  • Allgemeine und Spezielle BWL
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung
  • Controlling
  • Marketing
  • Psychologie
  • Arbeitswissenschaft
  • Allgemeines Recht
  • Soziologie
  • Versorgungsprozesse
  • Personalführung
  • Gesundheitssystem & Gesundheitswissenschaft
  • Gesundheits- und Sozialrecht
  • Gesundheit– und Sozialpolitik
  • u.v.w.

Studiengebühren:

Die Studiengebühren betragen an der HFH 260 € pro Monat, bzw. 10.920 € insgesamt. Am ILS liegen die monatlichen Kosten für den Fachwirt bei 146 €, die Gesamtgebühren betragen hier 2.628 €.

Studiengänge:

Als Studiengänge in diesem Bereich kommen zum Beispiel der Bachelor Fernstudiengang Gesundheits- und Sozialmanagement oder auch die Fernlehrgänge infrage, die zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen führen.

Förderung:

Zur Förderung Deines Fernstudiengangs Gesundheits- und Sozialmanagement kommen beispielsweise folgende Möglichkeiten infrage:

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
  • Einkommensunabhängiger Zuschuss nach AFBG
  • Bildungsprämie
  • Steuerliche Absetzbarkeit der Studiengebühren
  • BAföG
  • Unterstützung durch den Arbeitgeber

Abschluss:

Du schließt ein Fernstudium in diesem Bereich entweder als Bachelor of Arts oder als Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) ab.

Berufsmöglichkeiten:

Als Fachwirt oder Bachelor im Gesundheits- und Sozialmanagement kannst Du führende Positionen in der Gesundheitsbranche übernehmen. Du kümmerst Dich beispielsweise um die Planung verschiedener Prozesse oder die Optimierung von Ausgaben und Einsparungen. Auch im Marketing für ein Unternehmen oder eine Organisation der Branche kannst Du tätig werden.

Gut zu wissen:

Im 5. und 6. Semester an der HFH kannst Du Module aus dem Wahlpflichtbereich wählen, die sich auf verschiedene Zielgruppen beziehen, um Dich spezieller zu qualifizieren. Zur Auswahl stehen etwa ambulante oder stationäre Einrichtungen, Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Migrationshintergrund oder auch Senioren.

Pro Kontra
  • Praktische Ausrichtung
  • Gute Berufschancen
  • Akademischer Abschluss oder Fachwirt möglich
  • Beruflich qualifizierendes Fernstudium
  • 7 Semester bis zum Bachelor