Logistik

Im Bereich der Logistik werden von einigen Fernschulen verschiedene Fernstudiengänge und Fernkurse angeboten, die der Logistik FernkursWeiterbildung dienen. Häufig werden diese Studiengänge nur anhand des Namens erste einmal nicht mir der Logistik in Verbindung gebracht, so etwa die Fernlehrgänge zum Thema Speditionssachbearbeiter oder Lagerverwalter.

Doch natürlich zählen die Organisation der Lagerung von Produkten sowie deren Spedition zu den Kernaufgabengebieten der Logistik. Zudem ist es möglich, ein Logistik Fernstudium zu absolvieren, das Du als Staatlich geprüfter Betriebswirt mit Fachschwerpunkt Logistik abschließen kannst.

Kurzüberblick
Voraussetzungen keine oder 3jährige Berufserfahrung oder Realschulabschluss + einschlägige Berufsausbildung + mind. 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung
Studienbeginn & Dauer jederzeit; 15-36 Monate
Studieninhalte z.B. Deutsch, Mathe, Controlling, Lagerlogistik, rechtliche Grundlagen, Organisation, Buchhaltung, etc.
Studiengebühren bis zu 149 € pro Monat
Studiengänge Betriebswirt Logistik, Lagerverwalter, Speditionssachbearbeiter
Förderung z.B. durch Bildungsprämie
Abschluss Zeugnis des Anbieters oder staatl. anerkannter Betriebswirt
Berufsmöglichkeiten z.B. Lagerverwalter, Speditionssachbearbeiter, Betriebswirt in einer Spedition, etc.
Gut zu wissen In den Studiengebühren sind in der Regel alle Studienunterlagen, eine umfassende Betreuung, ein Zugang zum Online-Studienzentrum sowie gegebenenfalls eine kostenlose Verlängerung der Studienzeit um einen Teil der Regelzeit – falls erforderlich – vorhanden.
Pro
  • verschiedene Studienabschlüsse möglich
  • kein Abitur erforderlich
  • umfassende Weiterbildung auf verschiedenen Ebenen
  • Kontra
    • kein akademischer Abschluss
    Studienganganbieter

    Voraussetzungen

    Die Voraussetzungen, die Du für ein Logistik Fernstudium mitbringen musst, hängen letztendlich vom angestrebten Abschluss sowie von den Inhalten der jeweiligen Weiterbildung ab.

    So musst Du zur Aufnahme des Fernstudiums zum Speditionssachbearbeiter zum Beispiel keine besonderen Voraussetzungen erfüllen, zur Aufnahme des Fernstudiums zum Lagerverwalter solltest Du mindestens drei Jahre in einem handwerklichen oder kaufmännischen Beruf gearbeitet haben.

    Wenn Du ein Fernstudium zum Betriebswirt in Logistik aufnehmen möchtest, musst Du bis zur Prüfung am Ende des Fernstudiums folgende Voraussetzungen erfüllen, um an der Prüfung teilnehmen zu können:

    • Mindestens Realschulabschluss
    • abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung + mind. ein Jahr Berufstätigkeit (oder mind. 7 Jahre einschlägige Berufstätigkeit)
    • und Nachweis eines einschlägigen Berufsschulabschlusses

    Studienbeginn & Dauer:

    Fernstudiengänge zum Thema Logistik können jederzeit aufgenommen werden. Je nach angestrebtem Abschluss dauern sie zwischen 15 und 36 Monaten in der Regelstudienzeit.

    Studieninhalte:

    Zu den Inhalten, mit denen Du Dich in einem Logistik Fernstudium beschäftigst, können unter anderem die folgenden gehören:

    • Lagerhaltung
    • Lagerlogistik
    • Warenwirtschaftssysteme
    • Einkauf
    • Anfrage, Angebot und Bestellung
    • Speditionswirtschaft
    • Betriebswirtschaft
    • Kalkulation
    • Rechtliche Grundlagen
    • Versicherungen
    • Deutsch
    • Mathematik
    • Außenhandel
    • Speditionsbuchhaltung
    • Controlling
    • Politik
    • Kommunikation
    • Englisch
    • Personal- und Ausbildungswesen mit Arbeits- und Sozialrecht
    • u.v.w.

    Studiengebühren:

    Die Studiengebühren werden an den Fernschulen in der Regel monatlich fällig. Die Preise für die unterschiedlichen Studiengänge liegen meist zwischen 129 € und 149 € pro Monat.

    Studiengänge:

    Im Bereich der Logistik kannst Du zum Beispiel ein Fernstudium zum Betriebswirt mit Schwerpunkt auf Logistik aufnehmen. Aber auch Weiterbildungslehrgänge zum Speditionssachbearbeiter oder Lagerverwalter werden angeboten.

    Förderung:

    Zur finanziellen Förderung Deines Fernstudiums kommen unter anderem folgende Möglichkeiten infrage:

    • BAföG (Betriebswirt)
    • Bildungsgutschein
    • Bildungsprämie
    • Unterstützung durch den Arbeitgeber
    • Stipendien
    • Steuerliche Absetzbarkeit

    Abschluss:

    Je nach konkretem Studiengang schließt Du entweder als Staatlich anerkannter Betriebswirt oder mit einem Abschlusszeugnis des jeweiligen Anbieters ab.

    Berufsmöglichkeiten:

    Je nach Studiengang oder Weiterbildung eröffnet Dir ein Fernstudium Logistik die Möglichkeit, innerhalb des Betriebs aufzusteigen. So kannst Du entweder als Lagerverwalter oder Speditionssachbearbeiter tätig werden. Als Betriebswirt übernimmst Du insbesondere Aufgaben der Planung, Organisation und Koordination auf verschiedenen Ebenen. Hier werden Dir gegebenenfalls Führungskompetenzen zugesprochen – und abverlangt.

    Gut zu wissen:

    In den Studiengebühren sind in der Regel alle Studienunterlagen, eine umfassende Betreuung, ein Zugang zum Online-Studienzentrum sowie gegebenenfalls eine kostenlose Verlängerung der Studienzeit um einen Teil der Regelzeit – falls erforderlich – vorhanden.

    Pro Kontra
    • verschiedene Studienabschlüsse möglich
    • kein Abitur erforderlich
    • umfassende Weiterbildung auf verschiedenen Ebenen
    • kein akademischer Abschluss

    Logistik Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
    SGD

    SGD
    » Infos zum Anbieter

    ILS

    ILS
    » Infos zum Anbieter

    Fernakademie Klett

    Fernakademie Klett
    » Infos zum Anbieter