Pharmazie

Leider ist es nicht möglich, ein komplettes Pharmazie Studium als Fernstudium zu absolvieren. Dennoch bestehen natürlich verschiedene Gelegenheiten, ein Pharmazie Fernstudium aufzunehmen, das sich mit verschiedenen Themen dieses Fachbereichs auseinandersetzt.

Weiterbildung im Bereich Pharmazie

Im Zentrum stehen dabei immer die Verbindung zwischen pharmazeutischen Themen und denen aus den Bereichen Management und Marketing. So kannst Du an der APOLLON Fernschule beispielsweise ein Fernstudium, bzw. eine Weiterbildung im Fach „Marketing im Gesundheitswesen“ belegen, das Du dann mit einem zertifizierten Abschluss beenden kannst. Darüber hinaus gibt es einige wenige weitere Möglichkeiten, ein Pharmazie Fernstudium aufzunehmen, so etwa an der Deutschen Universität für Weiterbildung – Berlin (DUW) Hier kannst Du unter anderem das Master Fernstudium „Drug Research and Management“ aufnehmen, das Du dann mit dem Titel Master of Science abschließt.

Kurzüberblick
Voraussetzungen abgeschlossene medizinische/pharmazeutische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium
Studienbeginn & Dauer jederzeit; 3-24 Monate
Studieninhalte u.a. Pharma-Industrie, Biologie, Toxikologie, Marketing, Produktplatzierung, juristische Inhalte
Studiengebühren z.B. 330 €/Monat für eine Weiterbildung
Studiengänge z.B. Master Drug Research and Management
Förderung z.B. durch den Arbeitgeber
Abschluss Zertifikat des Anbieters, Master of Science
Berufsmöglichkeiten z.B. in der Forschung, im Marketing, im Produktmanagement
Gut zu wissen Angebot zum Teil ausschließlich in Englisch
Pro
  • spezialisierte Studiengänge
  • Hochschulabschluss möglich
Kontra
  • kein Pharmazie-Fernstudium per Se
  • Angebote z.T. in Englisch
  • wenige Anbieter
Studienganganbieter
  • APOLLON
  • DUW

Pharmazie Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
SGD

SGD
» Infos zum Anbieter

ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen:

Die Zulassungsvoraussetzungen für ein Pharmazie Fernstudium hängen von der Art der Inhalte und des Abschlusses ab. So werden für die Weiterbildung „Marketing im Gesundheitswesen“ keine speziellen Voraussetzungen genannt, die Du mitbringen solltest – allerdings richtet sich das Angebot explizit an Pharmazeuten und Mediziner, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben und sich mit Marketing im Gesundheitswesen beschäftigen möchten.

Für die Aufnahme eines Master Fernstudiums im Bereich Pharmazie hingegen benötigst Du ein abgeschlossenes, grundständiges Erststudium, wie etwa einen Bachelor, ein Diplom oder einen Magister.

Studienbeginn & Dauer:

Die Fernstudien können jederzeit aufgenommen werden.

Eine Weiterbildung nimmt dabei mit ca. 3 Monaten vergleichsweise wenig Zeit in Anspruch, während ein Master Fernstudium in Pharmazie bis zu 24 Monate dauern kann.

Studieninhalte:

Zu den Studieninhalten zählen unter anderem folgende:

Master Drug Research and Management:

  • Pharmazeutische Industrie
  • Biologie
  • Pharma-Produkte
  • Toxikologie
  • Legalisierung von Medikamenten
  • Patentrecht
  • Ethik
  • Sicherheit
  • und viele weitere

Marketing im Gesundheitswesen:

  • Unternehmensstrategie
  • Produktoptimierung
  • Marketingoptimierung
  • Konzeptionieren
  • Marktforschung
  • u.a.

Förderung:

Diese Art der Fernstudien können in vielen Fällen nicht durch den Staat gefördert werden. Häufig ist es jedoch beispielsweise gerade bei Master-Studiengängen möglich, sich um ein Stipendium zu bewerben. Zudem beteiligen sich auch die Arbeitgeber häufig an den Koten für ein Fernstudium, sofern der Fernstudent sich verpflichtet, weiterhin für einige Jahre im Unternehmen tätig zu bleiben.

Abschluss:

Als Abschluss für ein Pharmazie Fernstudium kommt einerseits ein Zertifikat des jeweiligen Anbieters in Frage, andererseits ist es aber auch auf diesem Weg möglich, in diesem Bereich den akademischen Grad Master of Science zu erlangen.

Berufsmöglichkeiten:

Mit einer Weiterbildung oder einem Fernstudium im pharmazeutischen Bereich kannst Du beispielsweise in großen Pharmakonzernen arbeiten, um die Fertigung von Medikamenten zu überwachen, rechtliche Aspekte zu klären, die Qualität zu sichern, Tests und Studien zur Toxikologie durchzuführen oder auch, um bestimmte Medikamente und pharmazeutische Produkte verkaufsfördernd am Markt zu platzieren.

Gut zu wissen:

Gerade die Master-Studiengänge, auch in Pharmazie, werden häufig ausschließlich in Englisch angeboten.

Pro Kontra
  • spezialisierte Studiengänge
  • Hochschulabschluss möglich
  • kein Pharmazie-Fernstudium per Se
  • Angebote z.T. in Englisch
  • wenige Anbieter