Schüßler Salze

Als Alternative zur Schulmedizin verwenden immer mehr Menschen bei leichteren Krankheiten und einfacheren Beschwerden diversefile0001958769599 Naturheilverfahren. Dabei sind die Schüßler Salze in ihrer Anwendung sehr einfach und unkompliziert. Werden diese in einer angemessenen Dosierung eingenommen, dann müssen hier, bis auf einige wenige Ausnahmen, keine Nebenwirkungen befürchtet werden. In dem Fernkurs werden insgesamt zwölf dieser besonderen Salze sowie einige Ergänzungsmittel kennengelernt. Hier wird den Teilnehmer beigebracht, wie sie sich selbst eine derartige „Hausapotheke“ zusammenstellen, aus der sie bei Bedarf die jeweils geeigneten Mittel auswählen können, um die unterschiedlichsten Beschwerden und Alltagskrankheiten auf natürliche Weise selbst zu behandeln.

Kurzüberblick
Voraussetzungen keine
Studienbeginn & Dauer jederzeit, je nach Anbieter circa neun Monate
Studieninhalte die Biochemie nach Dr. Schüßler, Schüßler Salze im Detail: Eins bis zwölf, ausgewählte Ergänzungsmittel, die biochemische Haus- und Reiseapotheke u.v.m.
Studiengebühren Variieren je nach Anbieter, ungefähr zwischen 100 und 200 Euro im Monat.
Studiengänge Schüßler Salze, ähnlich: Fernkurs Homöopathie.
Förderung keine
Abschluss Zeugnis des jeweiligen Anbieters
Berufsmöglichkeiten Der Fernkurs dient vielmehr dem privaten Einsatz der Schüßler Salze.
Gut zu wissen Für den Fernkurs ist keine medizinische Vorbildung nötig.
Pro
  • fundiertes Wissen über die 12 Schüßler Salze sowie einige Ergänzungsmittel
  • Möglichkeit, um verschiedene Beschwerden und Alltagskrankheiten auf natürlichem Wege selbst zu behandeln
Kontra
  • keine reguläre, „richtige“ Ausbildung
  • ersetzt nicht immer den Arztbesuch
Studienganganbieter

Schüßler Salze Fernstudium-Angebote von folgenden Anbietern einholen:
ILS

ILS
» Infos zum Anbieter

Hamburger Fernakademie

Hamburger Fernakademie
» Infos zum Anbieter

Fernakademie Klett

Fernakademie Klett
» Infos zum Anbieter

Voraussetzungen

Um den Fernkurs Schüßler Salze absolvieren zu können, werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Studienbeginn & Dauer:

Da es sich hierbei um einen Fernkurs handelt, kann jederzeit begonnen werden. Die Studiendauer beläuft sich, je nach Anbieter, in der Regel auf circa neun Monate.

Studieninhalte:

Zu den Studieninhalten, die im Fernkurs Schüßler Salze vermittelt werden, gehören unter anderem:

  • Die Biochemie nach Dr. Schüßler
  • Schüßler Salze im Detail: eins bis zwölf
  • Ausgewählte Ergänzungsmittel
  • Die biochemische Haus- und Reiseapotheke
  • Schüßler Salze bei Erkältungskrankheiten
  • Schüßler Salze bei Hauterkrankungen und Allergien
  • Schüßler Salze für Kinder
  • Schüßler Salze für Frauen

Studiengebühren:

Die Studiengebühren für den Fernlehrgang Schüßler Salze variieren je nach Anbieter, belaufen sich aber in der Regel auf 100 bis 200 Euro im Monat.

Studiengänge:

Hierbei handelt es sich um den Fernkurs Schüßler Salze. Ein ähnlicher Fernlehrgang ist beispielsweise die Homöopathie.

Förderung:

Eine Förderung des Fernkurses Schüßler Salze ist derzeit nicht möglich beziehungsweise nicht bekannt.

Abschluss:

Der Fernlehrgang Schüßler Salze wird mit dem Zeugnis des jeweiligen Anbieters abgeschlossen. Auf Wunsch ist es ebenfalls möglich, das Zeugnis als international verwendbares Certificate in Englisch zu erhalten.

Berufsmöglichkeiten:

Der Fernkurs dient vielmehr dem privaten Einsatz der Schüßler Salze.

Gut zu wissen:

Für den Fernkurs ist keine medizinische Vorbildung nötig.

Pro Kontra
  • fundiertes Wissen über die 12 Schüßler Salze sowie einige Ergänzungsmittel
  • Möglichkeit, um verschiedene Beschwerden und Alltagskrankheiten auf natürlichem Wege selbst zu behandeln
  • keine reguläre, „richtige“ Ausbildung
  • ersetzt nicht immer den Arztbesuch